Rogoznica

Rogoznica ist ein ruhiges mediterranes Dorf im Herzen von Dalmatien, ein idealer Ort, um mit Familie und Freunden zu entspannen. Es gibt eine Menge von Stränden, private und öffentliche, wie auch viele einsame Strände in den zahlreichen kleinen Buchten.

Rogoznica kann in zwei Teile, den alten und den neuen Teil, aufgeteilt werden. Heute liegt Rogoznica auf einer Halbinsel, die aus einem Gebiet, früher Kopača genannt (der neue Teilt), und der Insel Kopara (der alte Teil) besteht und durch eine kleine Brücke verbunden ist. Das Zentrum von Rogoznica liegt auf der Halbinsel und besteht hauptsächlich aus alten Steinhäusern und Gebäuden, die, mit der Uferpromenade, eine authentische kroatische Atmosphäre bieten.

In der Nähe gibt es dichte Pinienwälder, ausgedehnte Wander- und Spazierwege, schöne Strände, Inseln, Buchten und den See „Zmajevo oko“ (Auge des Drachen). Der See hat eine unregelmäßige ovale Form (150 x 70 m), eine Fläche von 5.300 Quadratmetern und Tiefe von 15m die mit Meerwasser gefüllt ist. Einheimischen sowie auch Touristen macht es Spaß von den nicht sehr hohen Klippen in das blaugrüne Wasser zu springen.

Der Ort hat einen Marktplatz an dem regionale Erzeugnisse wie Obst, Gemüse und frischer Fisch angeboten werden. Es gibt auch ein Postamt, eine Bäckerei, eine Metzgerei, diverse Geschäfte, eine Arztpraxis, sowie ein Dutzend Restaurants, die regionale Spezialitäten mit Fisch, Muscheln, Krabben und anderen Meeresfrüchten zubereiten, aber auch Hausmannskost, italienische mediterrane Gerichte usw.

Städte, die in der Nähe von Rogoznica sind, sind Sibenik (34 km), Primosten (7 km), Trogir (20 km) und Split (60 km). Der Flughafen Split ist 50 km entfernt. Rogoznica ist umgeben von Nationalparks: Nationalpark Kornaten mit seinen zahlreichen Inseln und der Krka Nationalpark mit seinen wunderschönen Wasserfällen.

Diese Städte sind die ideale Lösung wenn Sie und Ihre Familie und Freunde Tagesausflüge zu interessanten neuen Orten unternehmen wollen.

Reiseagenturen im Dorf organisieren Tagesausflüge zu allen Städten und Nationalparks. Das Dorf selbst bietet die Möglichkeit zur Entspannung, Sport und Erholung. So können Sie Boote mieten (seien Sie Ihr eigener Kapitän), Tennis spielen oder Tauchkurse buchen. Rogoznica ist für eine breite Palette von Unterhaltungs-und Kulturveranstaltungen, organisiert durch die örtliche Tourismusvereinigung, bekannt. In dieser Zeit können Sie die besondere Atmosphäre in Rogoznica’s Straßen spüren und erleben

Dieses ehemalige, schöne Fischerdorf hat einen sehr tiefe, natürlich geschützten Hafen, der stets einen sicheren Hafen für jeden Segler ist.

In der Bucht von Rogoznica wurde eine künstlichen Insel gebaut wurde – die Marina – welche diesem Ort einen besonderen Reiz verleiht. „Frapa“ ist einer der schönsten Yachthäfen in Europa, mit 400 Liegeplätzen für die vielen schönen Yachten die die Reichen und Berühmten zu einem Besuch nach Rogoznica bringen.

In der Nähe ist die beliebte Diskothek Aurora (4 km von Rogoznica), einer der größten Clubs an der Adria.

Rogoznica ist das Ziel für alle, die mehr wollen.

Kommentare sind geschlossen.